Über uns

Warum es uns hier her zog.

Unser Warum.

Donnersbachwald ist für uns ein Ort an dem wir mit der Natur kraftvoll in Verbindung sind, ein Ort der Entschleunigung und Regeneration. Ich bin seit den 70er Jahren regelmäßig hier und liebe diese Gegend. Der Funke sollte viele Jahre später auch auf meine Frau und meine Kinder überspringen. Wir verbrachten als Familie einige Jahre unsere Urlaube, sowohl im Winter als auch im Sommer hier, als der Wunsch nach einer eigenen Hütte immer größer wurde.

Und ja, unsere Hütte fand uns!

Als Almhütte wurde sie in den 90er Jahren in der Steiermark abgebaut und im wunderschönen Donnersbachwald gemeinsam mit 4 weiteren Häusern als „Rassi’s Feriendorf“ um einen kleinen Teich neu aufgebaut. Ihre Geschichte reicht weit zurück und im Inneren fühlt man sich der Vergangenheit nahe. Wir haben sie umfangreich restauriert und mit den Ansprüchen von heute einen guten Mix aus „Back to Basics“ und Komfort erschaffen. Sie ist unser Juwel mitten in der Natur.

Sie liegt auf knapp1.000 m Seehöhe und man kann den Ausblick auf die Berge schon am frühen Morgen genießen. So lassen sich die Unternehmungen des Tages entspannt planen oder aber auch rasch Stress und Alltag loslassen.